Seminar: Krisenmanagement in Projekten. Projektkrisen verhindern und meistern (2 Tage)

Seminarbeschreibung

Krisen in Projekten gehören nicht zum Alltag eines Projektleiters. Wenn Sie eintreten, ist es wichtig, für Krisen gewappnet zu sein und zu wissen, wie man zu reagieren hat. Die häufigsten Ursachen von Krisen werden vorgestellt und die Teilnehmer lernen Wege und Möglichkeiten kennen, wie sie Projektkrisen meistern können. Und selbstverständlich werden Sie in dem Seminar auch erfahren, was Sie tun können, um gar nicht erst in eine Projektkrise zu geraten.

Ziele des Seminars:

Die Teilnehmer erweitern Ihre Kompetenz und steigern ihre eigene Sicherheit und Souveränität als Projektleiter. Sie sollen im Anschluss an das Seminar in der Lage sein:

  • Sie können mögliche Krisenursachen für Ihre Projekte frühzeitig zu erkennen
  • Sie wissen, wie ein Krisenmanagement in akuten Krisen aussieht
  • Sie wissen, auf was es in Krisen ankommt
  • Sie wissen, wie Sie Krisen am sinnvollsten meistern
  • Sie wissen, was Sie zur Vorbeugung und Vermeidung von Krisen tun können
  • Sie steigern Ihre Souveränität auch außerhalb von Krisen

Inhalte des Seminars:

  • Projekte in der Schieflage
    – Indikatoren und Merkmale
    – Krisenerkennung und Frühwarnindikatoren
    – Phasenverlauf und Dynamik der Krise
    – Wie lassen sich Krisen strukturiert bewältigen?
  • Ausgangssituation klären
    – Analyse der Abweichung
    – Krisenauslöser identifizieren
    – Projektleiter als Krisenmanager
    – Krisenprojekte übernehmen
  •   Maßnahmen zur Lösung der Krise und umfassende Handlungsplanung
  •   Controlling und Risikomanagement zur Vermeidung von Krisen
  •   Psychologische Seite von Krisen und Krisenmanagement
  •   Vorbeugung und Vermeidung von Krisen
  •   Lernen aus der Krise

Besonderheiten:

Mit dem Seminar sind Sie zukünftig besser auf unvorhergesehene Situationen vorbereitet und können die Entstehung einer tiefgreifenden Krise ggf. vereiteln oder zumindest besser bewältigen. Für Projektkrisen gewappnet zu sein, erhöht Ihre eigene Sicherheit und Souveränität als Führungskraft von Projekten.

Zielgruppe:

Projektmanager, Projektleiter und Teilprojektleiter, die ihr Projekt auch durch Krisen souverän führen möchten und ihr Wissen um den Bereich Krisenmanagement erweitern möchten.

Vorkenntnisse:

Erfahrungen in der Leitung von Projekten. Kenntnisse der wesentlichen Inhalte des Seminars „Grundlagen des Projektmanagements“ sind sinnvoll.

Veranstaltungsort:

Die öffentlichen Seminare finden in Wiesbaden statt. Die Seminardauer beträgt 2 Tage.

Zeiten:

Die Seminare beginnen am ersten Tag um 10:00 Uhr und enden am letzten Tag spätestens um 17:00 Uhr.

Termine

07.02. – 08.02.2019
23.05. – 24.05.2019
17.10. – 18.10.2019
Inhouse-Seminare auf Anfrage.

Preis:

 1.140,00 € (zzgl. MwSt.)

 

^ nach oben