Seminar: Agiles Zeit- und Selbstmanagement (2 Tage)

Seminarbeschreibung

Zeit ist kostbar und oft hätte man gerne etwas mehr davon. Zusätzlich hätte auch gerne mehr Energie, Gelassenheit und Zufriedenheit. Jedoch steigen die Anforderungen im Beruf immer mehr an. Leistungsdruck, Stress, Frustration, tägliche Hektik gehört für immer mehr Menschen zum Alltag. Psychische Erkrankungen, wie Depressionen oder Burn-out nehmen in Deutschland nach Berichten der Krankenkassen stark zu. In diesem Seminar stellen wir ihnen neben verschiedensten klassischen Methoden, ein völlig neues Konzept für Ihr Zeit- und Selbstmanagement vor, das den üblichen Belastungen entgegenwirkt und nachhaltige Erfolge ohne ständigen Leistungsdruck ermöglicht.

Seminarziel:

  • Durch das Seminar sind Sie in der Lage, besser mit Ihrer Zeit und sich selbst umzugehen.
  • Mit Hilfe geeigneter Methoden, Ansätzen und neuen Konzepten erkennen Sie früher, warum und weshalb vieles nicht so einfach gelingt wie gedacht
  • Sie wissen, was sie tun können, um mehr Erfolg mit geringerer Anstrengung zu erreichen.

 

Inhalte des Seminars:

  • Erfolgsfaktoren für das eigene Zeit- und Selbstmanagement
  • Klassische Ansätze zur Verbesserung des Zeitmanagements
    – Vision, Ziele und Prioritäten
    – Zeitfresser und Zeitverschwendung ausmerzen oder reduzieren
    – Umgang mit Störungen
    – Delegation
    – geeignete Tools und Hilfsmittel
    – Stärken und Schwächen der verschiedenen Konzepte der Zeitplanung
  • Umgang mit Stress und Maßnahmen bei drohender Überforderung
  • Drohenden Burn-out frühzeitig erkennen und diesem rechtzeitig vorbeugen
  • Agilen Zeitmanagement in Anlehnung an Pomodoro und personal KANBAN
  • Rollenanforderungen, eigene und fremde Ansprüche erkennen und abwehren können
  • Nutzen und Gefahren von eigenen und fremden Antreibern
  • Die eigenen Stolperfallen erkennen und beseitigen
  • Work-Life-Balance und Nutzung von Auszeiten
  • Einsatz von Selbstreflexion und eigenem Lessons Learned
  • Vorgehen für nachhaltige Problemlösungen
  • Behindernde Glaubenssätze erkennen und positiv verändern
  • Selbstdisziplin, der Umgang mit dem “inneren Schweinehund” und “Aufschieberitis”

 

Besonderheiten:

In diesem Seminar geht es um weit mehr als die klassischen Methoden des Zeitmanagements. Wir stellen ein Konzept vor, dass langfristig und nachhaltig neben mehr Effizienz und Effektivität auch die Ausgeglichenheit, Zufriedenheit und Leistungsfähigkeit sichert.

Zielgruppe:

Personen, die ihr Zeit- und Selbstmanagement optimieren und nachhaltig noch erfolgreicher sein möchten.
Für alle, die mit ihrem bisherigen Zeitmanagement unzufrieden sind.

Vorkenntnisse:

keine.

Veranstaltungsort:

Die öffentlichen Seminare finden in Wiesbaden statt. Die Seminardauer beträgt 2 Tage.

Zeiten:

Die Seminare beginnen am ersten Tag um 10:00 Uhr und enden am letzten Tag spätestens um 17:00 Uhr.

Termine:

04.07. – 05.07.2019
14.11. – 15.11.2019
Inhouse-Seminare auf Anfrage.

Preis:

1.100,00 € (zzgl. MwSt.)

 

^ nach oben